Termine

Sa. 04. Apr. - abgesagt: Theateraufführung
(Malteser Hilfsdienst Weiler)

Mo. 06. Apr. - abgesagt: Oster - Ferienfreizeit
(Fußball-Club Teutonia 1908 e.V.)

Mi. 08. Apr. - abgesagt: Blutspende
(Malteser Hilfsdienst Weiler)

Fr. 17. Apr. - abgesagt: Mitgliederversammlung
(Freie Wählergemeinschaft FWG)

So. 19. Apr. - Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür
(Tennisclub Weiler e.V.)

Sa. 25. Apr. - abgesagt: Konzert
(Männergesangsverein Liederkranz 1886 Weiler e.V.)

Di. 28. Apr. - Gemeinderatssitzung
(Ortsgemeinde Weiler)

Fr. 01. Mai. - Grillfest in der Steckeschlääferklamm ( Binger Wald )
(Wanderfreunde Steckeschlääfer)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kinder und Jugendliche, liebe Gäste aus nah und fern!
Liebe Nachbarn und Gäste, liebe Weilerer,

in Weiler höre ich selten Klagen, es gäbe zu wenig Feste, Konzerte, Fastnachtssitzungen und sonstige Gelegenheiten sich zu begegnen. Aber unter allen reichlich übers Jahr verteilten Festen, spielt die Kerb nach wie vor eine wichtige Rolle. Die Kerb ist ein Stück Identität von Weiler – man begegnet sich an einem solchen Tag bewusster, man fühlt sich dazu gehörend. Das liegt wohl an der langen Tradition der Weilerer Kerb, an welche die Kerwejahrgänge dankenswerterweise jedes Jahr anknüpfen.

Der vorletzte Sonntag im Juli ist dieser Tradition gewidmet. Die gesamte Dorfgemeinschaft feiert ihre Kerb. Dass die Jugend und - allen voran der Kerwejahrgang - so großen Anteil an den Feierlichkeiten rund um die Kirmes nimmt und so die Tradition von Jahr zu Jahr an den nächsten Jahrgang weiter reicht, lässt hoffen, dass unsere Kerb in dieser Form noch lange bestehen wird.

Vor dem Kerwesonntag gibt es freitags das Kerwebaumfest und montags den Hammelstanz. Dazwischen Musik und natürlich stehen an allen Tagen die Türen von Weinkellern und Küchen besonders weit offen.

Ich danke dem Jahrgang 1999/2000 im Namen aller Weilerer, dass er diese Tradition weiterführt und für uns und unsere Gäste die Kerb organisiert. Mein Dank gilt auch dem Musikverein Weiler der wie immer das Ausgraben der Kerb und den Kerweumzug musikalisch begleiten wird, und danke auch an die älteren Jahrgängen, die in immer größerer Zahl am Kerweumzug teilnehmen.

Im Namen der Ortsgemeinde, dem Kerwejahrgang, der Gastwirte und Straußwirtschaften in Weiler und im Binger Wald, lade ich Sie, liebe Gäste, ganz herzlich ein, zusammen mit uns die Weilerer Kerb zu feiern. Genießen Sie ein paar unbeschwerte Stunden, nutzen Sie die Gelegenheit sich kennen zu lernen um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Herzlichst
Ihre
Marika Bell
Ortsbürgermeisterin von Weiler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.